Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

KEF Subwoofer – wuchtigen Bass in Spitzenqualität erleben

kefKEF ist ein Spezialist im Lautsprecherbereich, dessen Produkte in einem edlen Design verpackt sind und einen beeindruckenden Sound liefern. Neben dem hohen Maße an Qualität ist es aber vor allem die Kreativität, die in den Lautsprechern stecken und dafür sorgen, dass die KEF Subwoofer und diversen anderen Lautsprecher eine solch starke Position im Wettbewerb genießen. Kurzum: Auf dem hart umkämpften Markt der Lautsprecher gehören die KEF Lautsprecher definitiv mit zum Besten, weswegen sich Konsumenten nicht gleich vom etwas teureren Preis abschrecken lassen sollten. Dass sich die Investition lohnt, beweist der KEF Subwoofer Test immer wieder aufs Neue.

KEF Subwoofer Test 2018

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

KEF besticht durch eine enorme Lautsprecher-Vielfalt

KEF SubwooferDie KEF wurde 1961 vom Elektrotechniker Raymond Cook in Großbritannien, wo Musik schon immer einen besonders hohen Stellenwert einnahm, gegründet und erlangte im Audiosegment einen beachtlichen Weltruhm. Dabei verfolgt das Unternehmen bis heute die Grundidee, ständig Innovationen und neue Technologien zu suchen, mit denen man noch bessere Lautsprecher und Subwoofer kreieren kann. Das wird durch einen Blick in das reichhaltige Angebot verdeutlicht, wo man den Fortschritt allein schon an der Gehäuseform erkennen kann. So versteht es KEF wie kaum ein anderer Hersteller, Musik und auch Filmsounds in einer ganz natürlichen Art und Weise zum Gehör zu bringen.

Der Vergleich zeigt, dass der Lautsprecher-Spezialist KEF eine Vielzahl Sound-Lösungen bietet, die vom Unternehmen in die folgenden Kategorien aufgeteilt werden:

  • HiFi-Lautsprecher
  • Surround-Lautsprecher
  • Einbaulautsprecher
  • Digitale Musiklösungen
  • Kopfhörer
  • Digitaler TV-Klang

KEF Woofer sind ideal für basshungrige Audiogourmets

Die KEF Subwoofer finden Sie in den Kategorien HiFi-Lautsprecher und Surrsound-Lautsprecher. Von den speziell für die Bass-Wiedergabe konzipierten Subwoofer gibt es aus dem Hause u.a. Aktiv Subwoofer, die also bereits über eine Endstufe verfügen, sowie Frontfire Subwoofer oder Downfire Subwoofer. Die KEF Subwoofer sind aber nicht nur eine klare Empfehlung für alle basshungrigen Audiogourmets, die ein ganz besonderes Musikerlebnis genießen wollen, sondern stellen auch für die Integration im Heimkino eine absolute Bereicherung dar. Denn während die meisten gerade bei der Anschaffung eines modernen, großen Flachbildfernsehers keine Kosten scheuen, wird dagegen beim Sound gespart. Dabei liefern die integrierten Boxen im Flachbildfernseher nur einen recht dünnen Sound und sind für den packenden Heimkino-Sound wenig geeignet. Wer den Sound ordentlich aufzumotzen will, ist mit einem Soundsystem von KEF bestens beraten, welcher aber erst mit einem KEF Subwoofer vollendet wird. Schließlich lässt sich so das Klangbild durch die wuchtige Tiefenresonanz gepaart mit Präzision in Perfektion abrunden.

Was sagt der KEF Subwoofer Test?

Im KEF Subwoofer Test überzeugen die Bass-Spezialisten mit exorbitant guten Leistungen, die sich vom normalen Vorstellungsvermögen entziehen. Nicht umsonst sprechen viele Testberichte eine klare Empfehlung für die Subwoofer aus dem Hause KEF aus, die problemlos die höchsten Ansprüche größter Klangästheten erfüllen werden. Aber nicht nur für die Ohren stellen die Klangwunder eine Bereicherung dar. Denn im KEF Subwoofer Test weiß darüber hinaus das edle, moderne Design sehr zu gefallen und so werden die Boxen in jedem heimischen Kino zu einem echten Hingucker. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie einen Subwoofer für kleine, mittelgroße oder sehr große Räume suchen, denn KEF bietet für alle wohnlichen Begebenheiten eine ideale Subwoofer-Lösung. So können Sie beispielsweise zwischen kompakten Mini Subwoofer in ansprechender Würfel-Bauweise wie dem KEF Kube-1 oder Kube-2 oder doch eher wuchtigen Boxen wie den Modellen 208, 209 oder C4 für die volle Bassattacke wählen. Sehr interessant sind auch die kabellosen Subwoofer von KEF, wie der HTB2SE-W, die tiefe, dynamische und klangvolle Bässe mit der intelligenten Wireless-Technik liefern.

Tipp! Die Klangübertragung ist nahezu störungsfrei und bietet hochwertigen Sound in CD-Qualität.

Firma KEF
Hauptsitz England
Gründung 1961
Produkte Subwoofer, Audioanlagen, uvm.

Vor- und Nachteile eines KEF Subwoofers

  • Wireless-Technik
  • erstklassige Verarbeitung
  • Empfehlung von Profis
  • nicht alle Modelle günstig

Mit Testberichten sind Sie auf der sicheren Seite

Sie sehen, KEF Subwoofer gibt es für jeden Anspruch, wobei das Preis-Leistungsverhältnis trotz der höheren Preise als absolut angemessen und fair beschrieben werden darf. Bevor Sie jedoch einen KEF Subwoofer kaufen, sollten Sie sich die Mühe machen und den einen oder anderen Testbericht lesen. Da es einige KEF Subwoofer Testsieger gibt bzw. die Bassmonster in der Regel mit sehr guten Noten abschneiden, haben die Modelle einen festen Platz in diversen Bestenlisten. Das macht die Suche entsprechend leichter.

Bequem online bestellen und günstige Preise genießen

Ob für Ihre Hifi- oder Heimkino-Anlage: Durchstöbern Sie unseren Shop, wo Sie viele aktuelle KEF Subwoofer finden werden, mit denen Sie einzigartige Klangerlebnisse mit wuchtigem Bass genießen können. Haben Sie Ihren persönlichen Favoriten gefunden, lässt sich dieser direkt online bestellen – und das rund um die Uhr, an jedem Tag im Jahr. Darüber hinaus dürfen Sie sich auf günstige Preise freuen, so dass Sie mit nur wenigen Klicks schnell bares Geld sparen können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (41 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...